Seniorenfahrten

Der Halbtagsausflug am 03.09.2019 führte nach Wiesbaden, zum Niederwald Denkmal, zur Loreley und nach Lahnstein

Wiesbaden ist die Hauptstadt des im Westen Deutschlands gelegenen Bundeslandes Hessen. Hier wurde eine Stadtrundfahrt unternommen. Im Kurhaus, einem im neoklassizistischen Stil erbauten Gebäude, befinden sich Festsääle und die Spielbank Wiesbaden. Der Kurpark wurde 1852 im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt.

Nach der Weiterfahrt von zum Niederwalddenkmal wurde dort eine Mittagspause eingelegt.

Das Niederwalddenkmal liegt am Rand des Landschaftsparks Niederwald oberhalb der Stadt Rüdesheim am Rhein. Zu seinen Füßen befinden sich die Weinlagen des Rüdesheimer Berges. Das Denkmal sollte an die Einigung Deutschlands 1871 erinnern.

Die Loreley ist ein 132 m hoher steiler Schieferfelsen am rechten Rheinufer in der Rheinschlucht bei Sankt Goarshausen. Aufenthalt ca. eine Stunde zum „Kaffee trinken in der freien Natur“

Den Abschluss wurde im Weindorf in Koblenz gemacht.

Wir hoffen, dass es für alle ein schöner Tag mit Begegnungen und guten Gesprächen und einem fröhlichen Zusammensein war.

Zurück zur Übersicht