Torbogen
Simmern
Verbandsgemeinde

Sperr-Notruf bei Taschendiebstahl

Zentraler Überblick über Beratungsstellen, soziale Einrichtungen, Notrufe und weitere wichtige Adressen/Ansprechpartner aus der Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück. 

Die Liste der Angebote und Institutionen stellt keine Empfehlung der Verbandsgemeinde Simmern dar und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zur Datenaktualisierung und -ergänzung freuen wir uns auf die Mithilfe und Information der örtlichen Institutionen (Kontakt: E-Mail: wifoe@vgvsim.de, Nadja Herkner, Tel.-Nr. 06761/837-291).

Kontakt

Name
Sperr-Notruf bei Taschendiebstahl
Telefon
116 116
Angebot
Die zentrale Nummer zum Sperren von elektronischen Medien wie z. B.:
-Bundespersonalausweis (mit PIN)
-Bankkunden- und Maestrokarten
-Kreditkarten
-Mobilfunkkarten
-Online Banking- und E-Mail-Accounts
-Andere elektronische Berechtigungen

Sonstiges
Wie reagiere ich bei einem Taschendiebstahl?
-Sofort lautstark auf mich und den Dieb aufmerksam machen
-Um Hilfe bitten (Verkaufspersonal, Bus-, Taxifahrer, etc.)
-Sofort die Polizei informieren! Nutruf 110
-Sperr-Notruf (auch für Anrufe z. B. aus dem Ausland):
+49-116 116