Simmersee

Achtung:   Ab Montag, 28. Mai, beginnen die Sanierungsarbeiten an der sogenannten Zieferspange. Die Straße zwischen den beiden Kreiseln an der Stadteinfahrt aus Richtung Laubach kommend (Koblenzer Straße) und dem Wohngebiet An der Domäne / Hinterer Rinderberg (Richtung Altweidelbach) wird dann für drei Wochen für den Verkehr gesperrt.
Zum erreichen des Simmersees und dem Wirtshaus Domäne am Simmersee, fahren Sie die Johann-Philipp-Reis-Straße bis zum zum Kreisel und nehmen dort die erste Abfahrt Richtung Altweidelbach. Danach nehmen Sie die erste Abfahrt links und gelangen so über die eigentliche Ausfahrt zum Simmersee.
Achten Sie hierbei bitte auf den entgegenkommenden Verkehr, da dieser Weg während der Sperrung sowohl als Einfahrt als auch als Ausfahrt dienen muss!

Der Simmersee bietet ihnen mehrere Möglichkeiten einen schönen Tag zu verbringen, in dem Entspannung und Spaß garantiert sind. Auch für Wanderer und Walker ist am Simmersee gesorgt. Wanderwege rund um das Gebiet sind vorhanden um gemütlich spazieren zu gehen.

Der "Simmersee" liegt im Nebenschluss des Simmerbaches nördlich der Stadt Simmern/Hunsrück. Er besteht aus zwei Wasserflächen, die sich in Ausprägung und Nutzung unterscheiden. So weißt die obere Wasserfläche (Tiefe: ca. 1,5 m) einen reinen Biotopcharakter auf und die untere Wasserfläche (Tiefe: ca. 4 m, Länge: ca. 60 x 150 m) dient der Freizeit und Naherholung.

Die Herstellung der beiden Teiche erfolgte als reine Abgrabung (ohne Dammbauwerke). Da im Bereich der Teiche die Trasse eines Mischkanals verlief, war eine Umlegung dieses Kanals erforderlich.

Um den Eintrag von Schwebstoffen und die notwendigen Aufwendungen für das Räumen der Sedimente auf ein Mindestmaß zu reduzieren, ist das erste Drittel des oberen Teiches als "Wartungszone" ausgebildet. Zur Abtrennung dieser "Wartungszone" wurde ein Schilfgürtel zwischengepflanzt.

Über das Jahr finden dort verschiedene Veranstaltungen statt, unter anderem begleitet vom Trägerverein Simmerbachaue e.V. und der Werbegemeinschaft Simmern.

Werbegemeinschaft Simmern Attraktiv (www)
Trägerverein Simmerbachaue e.V (www)