Barrierefreiheit

1. Vergrößern der Texte

Firefox ab 1.x Tastenkombination STRG und + oder STRG und ++ Netscape Navigator 6.xx und 7.xx: Im Menü auf Anzeigen - Text-Zoom Internet Explorer ab 5.5: auf Menüpunkt Ansicht ->Schriftgrad -> z.B. größer  klicken.

2. Anhören der Texte auf der Homepage

Es gibt die Möglichkeit, sich mittels eines Internetreaders (z.B. WebSpeech) den Bildschirminhalt vorlesen zu lassen.

3. Umsetzung der Bildschirminhalte in eine blindengerechte Form

Mittels eines entsprechenden Programms (z.B. Webformator) können im Internet Explorer angezeigte Webseiten in eine blindengerechte Form umgesetzt werden. Diese Textversion kann dann über die vorhandenen Hilfsmittel (Screenreader mit Braillezeile oder Sprachausgabe) ausgegeben werden.

Link zum Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Verbandsgemeinde Simmern