Rechtskräftige Bauleitpläne

Rechtskräftige Bauleitpläne können Sie im Geoportal Rhein-Hunsrück-Kreis  einsehen.

Bauleitpläne im Verfahren

Ortsgemeinde Tiefenbach

Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" der Ortsgemeinde Tiefenbach; Offenlage und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß §§ 3 Abs. 2 und 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) vom 10.08.2020 bis 11.09.2020.

Downloads

Titel Download
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Bekanntgabe Offenlage Download (PDF | 0,31 MB)
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Auszug Niederschrift 08.06.2020 Download (PDF | 1,54 MB)
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Planurkunde Download (PDF | 2,49 MB)
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Begruendung Download (PDF | 0,68 MB)
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Textliche Festsetzungen Download (PDF | 0,26 MB)
Bebauungsplan "Gewerbegebiet Soonwald" OG Tiefenbach - Schalltechnisches Gutachten Download (PDF | 27,15 MB)

Ortsgemeinde Dichtelbach

Bebauungsplan "Auf der Heide", Offenlage gemäß § 13 b Baugesetzbuch (BauGB) i. V. m. § 13 Absatz 2, § 3 Absatz 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Absatz 2 BauGB vom 27.07.2020 bis einschließlich 27.08.2020.

Downloads

Titel Download
Bebauungsplan Auf der Heide - Bekanntgabe Offenlage Download (PDF | 0,07 MB)
Bebauungsplan Auf der Heide -Planurkunde mit textlichen Festsetzungen Download (PDF | 1,16 MB)
Bebauungsplan Auf der Heide - Begründung Download (PDF | 1,57 MB)
Bebauungsplan Auf der Heide - Fachbeitrag Naturschutz Download (PDF | 0,69 MB)
Bebauungsplan Auf der Heide - Dorfentwicklungsplanung Download (PDF | 1,65 MB)

Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in der Gemeinde nach Maßgabe des Baugesetzbuches (BauGB) vorzubereiten und zu leiten.

Neubaugebiet  (© P!elmedia)

Bauleitpläne sind der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und der Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan).

Bei der Aufstellung, Änderung, Ergänzung und Aufhebung von Bauleitplänen sind bestimmte Verfahrensschritte einzuhalten, zu denen auch die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange, deren Aufgabenbereich durch die Planung berührt werden kann, gehört. In gewissem Umfang gilt dies auch für Ergänzungssatzungen nach § 34 Abs. 4 BauGB.

Sofern Sie auf eine laufende Planung durch Bekanntmachung im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde aufmerksam geworden sind bzw. im Falle der Träger öffentlicher Belange ein entsprechendes Anschreiben erhalten haben, können Sie die Unterlagen auch auf dieser Internetseite einsehen.

Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an folgende(n) Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Name, Vorname Telefon Zimmer
Bengard, Sina +49 6761 837-187 Rathaus SIM, 303
Cross, Birgit +49 6761 837-247 Rathaus SIM, 301
Dreher, Margit +49 6761 837-192 Rathaus SIM, 301
Schmitt, Dirk +49 6761 837-185 Rathaus SIM, 303